Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

     Simone's Kleintierpraxis

    Unsere Engländer

     Unser Traum-Land

MG LogoMG Logo

 

 

 

  

 

Der MG-Stammtisch Bremen verfügt über eine eigene App, so dass man jederzeit über aktuelle Termine, Events etc. informiert ist. Einfach dem Link auf dem Bild folgen und laden...


Vorschau AppVorschau App

 

Die Saison beginnt wieder in Bremen .... auf der Bremen Classic Motorshow. Im letzten Jahr waren über 45.000 Besucher an drei Tagen auf der Messe.  Aus gesundheitlichen Gründen konnte ich die Messe leider nicht so genießen wie im Jahr zuvor und habe nur einen kleinen Rundgang gemacht.

Stand MG Car Club Deutschland e. V.Stand MG Car Club Deutschland e. V.Stand MG Drivers Club / Spridget-ForumStand MG Drivers Club / Spridget-Forum

Einen Messe-Rundgang per Video gibt es hier zu bestaunen.

 


 

Tja, das hatte ich mir anders vorgestellt .....

Ende Februar wurde ich operiert, doch die OP verlief nicht gut so dass ich bis auf Weiteres an den "Folgeschäden" arbeiten muss. Ende April bin ich nach einigen Katastrophen in Kliniken und der Reha endlich nach Hause gekommen, selbst meine Margret hat mich im Garten begrüßt. Das war eine ganz tolle Idee meine Frau.

 

Margret im GartenMargret im Garten

 

Während andere bereits die ersten Touren gemacht haben heißt es für uns erst einmal Margret aus dem Winterschlaf holen und sie für den Sommer fit zu machen. Wann ich sie selbst wieder fahren kann weiß ich leider noch nicht.

 


 

Am Samstag, 23. Mai 2015, fand "unsere" 1. Wildeshauser Gilde-Tour statt

Für den MG Stammtisch Bremen hatten Simone und ich eine Ausfahrt quer durch die Wildeshauser Geest organisiert.  Während die Tour zu Anfang unter keinem guten Stern stand - einige Absagen aus technischen oder gesundheitlichen Gründen und einer unguten Wetterprognose, wurde die Tour ein Riesen-Spaß mit Sonnenschein ab Mittag.

Bei Regen trafen wir uns in Wildeshausen und fuhren dann über gemütliche Kreis- und Landesstrassen die ersten knapp 70 Kilometer bis zu unserem Zwischenziel - der privaten Brauerei Bannas in der Bauernschaft Lohmühle. Dort gab es eine Kleinigkeit zu Essen und eine Einführung ins Bierbrauen - Vielen Dank nochmal.

Nach der Pause machten wir einen Abstecher durch den Landkreis Vechta, fuhren dann wieder durch den Landkreis Oldenburg und erreichten nach ca. 80 Kilometern unser Endziel. In diesem Restaurant hatten wir ein schönes Abendessen und einen gemütlichen Abschluss. Besten Dank auch an Christian Wilmer von GO GONDZO für seine Pannenhilfe. Aufgrund der gemachten Erfahrung sehen wir uns wieder zur 2. Wildeshauser Gilde-Tour in 2016!

Ausfahrt 23. Mai - MittagspauseAusfahrt 23. Mai - Mittagspause

Ausfahrt 23. Mai - KonvoiAusfahrt 23. Mai - Konvoi

 

Einen interessanten Zeitungsartikel im Vorfeld der Tour gibt es hier zu lesen.

 


 

Vom 3. - 5. Juli fand die vom MGDC-Mitglied Werner Pönitz organisierte "Hansetour" statt. Da die Tour von einem Hotel in Streekermoor aus ging sind wir natürlich zum Schlafen nach Hause gefahren.

Petrus meinte es sehr gut mit uns, die Tour fand am heissesten Wochenende des Jahres statt. Am Freitag trafen wir uns zur Begrüßung im Biergarten mit einem tollen Grill-Buffet. Am Samstat ging es dann im rollierenden Verfahren über eine sehr schöne Strecke zur Weserfähre, die extra für uns "Extrarunden" drehte. Die Fahrt endete in Bremerhaven, wo wir eine Führung durch das Auswanderer-Museum hatten. Wer wollte, konnte auf die gemeinsame Rückfahrt warten. Doch uns war es zu heiß, so dass wir alleine gefahren sind. Und das war unser Glück, denn alle anderen mussten durch ein Unwetter mit Starkregen hindurch. Wir kamen Samstagabend trocken und frisch geduscht zum gemeinemen Essen. Später wurden wir noch durch einen Zauberer unterhalten. Nicht alle nahmen an der Sonntags-Fahrt teil, einige machten sich bereits auf den Heimweg. Es ging nach Delmenhorst in die Nordwolle. Ein sehr interessantes Museum und ein eigensinniges Wohnviertel erwartete uns. Zum Abschluss gab es auf dem Gelände noch ein gemeinsames Mittagessen, bevor sich jeder auf den Heimweg machte. In Wildeshausen angekommen überraschte uns dann auch noch ein Unwetter. Insgesamt aber war es eine ganz tolle Tour mit vielen sehr netten Menschen.

 

Die Teilnehmer der HansetourDie Teilnehmer der Hansetour

 


 

Die Stadt Oldenburg hat wieder eine Oldtimer-Messe - Die erste OMO, Oldtimer Messe Oldenburg, fand vom 12. - 13. September in den Weser-Ems-Hallen statt. Über 110 Aussteller waren in den fünf Messehallen vertreten. Auch der MG Drivers Club und das Spridget Register war dabei und ich war einer von Dreien. Der erste Tag war leider sehr ruhig, der zweite Tag war etwas besser. Aber die Messe ist kein Vergleich zu Bremen, Essen oder Stuttgart. Wir sind gespannt ob und wie es 2016 mit dieser Messe weiter geht, die ja praktisch vor meiner Haustür statt findet.

Unser Messestand auf der Oldtimer Messe Oldenburg (OMO)Unser Messestand auf der Oldtimer Messe Oldenburg (OMO)Unser Messestand auf der Oldtimer Messe Oldenburg (OMO)Unser Messestand auf der Oldtimer Messe Oldenburg (OMO)

 


   

Bis Anfang Oktober hatten wir sehr sonniges und mildes Wetter, so dass wir bereits mehrmals die neue,

2. Wildeshauser Gilde Tour 2016, abfahren konnten. Eine sehr abwechslungsreiche Strecke sowie leckeres Essen und eine Fahrt ohne Auto erwarten die Teilnehmer. Die Einladungen gehen noch im Oktober 2015 raus. Da die erste Tour in diesem Jahr mit den Teilnehmern so viel Spaß gemacht hat freuen Simone und ich uns schon sehr darauf.

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?